Nach neuaufsetzen ST6UNST Problem

Vom Autor und von Usern

Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 15:43
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2009, 15:49
Hi habe mein PC neu aufgesetzt Inklusive aller Updates aber kann das Programm XPwinExit Edition 6.0.50 nicht mehr Installieren es kommt immer folgende Fehlermeldung

Bild

Danke für die Hilfe

Gruss Freewather 8)
Zitat

Administrator
Administrator
Beiträge: 108
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:50
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2009, 19:42
Sieht mir nach PC Problem aus,

Das Problem taucht meisten bei Ram-Speicher Fehlern (Ram-Speicher defekt) oder wenn Bios falsch konfiguriert ist.

Microsoft sagt dazu folgendes (englische Übersetzung):
Zitat:
Ursache
Dieses Verhalten kann auftreten, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt sind:

• Falsche Einstellungen der grundlegenden Ausgabensystemkonfiguration (Bios) des Computers

-oder-

• Ein oder mehrere direkte Zugriffsmodule Speicher (RAM), die auf dem Computer installiert sind, sind fehlerhaft.


http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3Bde%3B318729

Dieser Fehler tauch meist dann auf, wenn im Bios die ACPI-Funktion aktiviert ist. ACPI kannst Du bei der Installation deaktivieren.

Starte die Installation und drücke die Taste F7, solbald auf dem Bildschirm die Meldung Drücken Sie F6, um die SCSI-/Raid-Treiber zu laden erscheint. Dann deaktivierst Du ACPI und führst die Installation wie gewohnt durch.


Die STUNST.006 besagt das schon 6 mal versucht wurde zu installieren, also auf jeden Fall mal alles was in dem Ordner XPwinExit liegt löschen die anderen Sachen oben Überprüfen und dann neu installieren.
Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.

Gruss
Kurt Selzam
Administrator
Zitat

Zurück zu Tipps, Tricks, Fehlermeldungen, Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron